Adu Inkasso Tipps fuer Schuldner

ADU Inkasso ist Ihr Inkassoexperte für Schleswig-Holstein

Außenstände, die nicht eingezogen werden, sind verlorenes Geld.

Ein effizienter Forderungseinzug ist nur möglich, wenn man einen zuverlässigen und erfahrenen Inkassopartner an seiner Seite hat. Aufgrund der langjährigen Erfahrung verfügt ADU Inkasso für Schleswig-Holstein über kompetente und zuverlässige Spezialisten.

Bonitätsprüfungen für Schleswig-Holstein

Sie möchten vorab über die Zahlungsfähigkeit potenzieller Neukunden informiert sein? ADU Inkasso hilft Ihnen für Schleswig-Holstein mittels zuverlässiger Bonitätsauskünfte, die Lage Ihrer Kunden besser einzuschätzen, umso Ihre Unternehmensrisiken zu minimieren.

Vorgerichtliches Inkasso für Schleswig-Holstein

Konsequent motiviert ADU Inkasso für Schleswig-Holstein die in Verzug geratenen Kunden zum Begleichen der offenen Forderung. Unser Ziel ist es, bereits im außergerichtlichen Mahnverfahren mit aufeinander abgestimmten Prozessschritten erfolgreich zu sein. Im ersten Schritt schreiben wir den Schuldner an, informieren ihn das wir als zuständiges Inkassounternehmen beauftragt wurden und fordern ihn zur Zahlung auf. Sollte kein Zahlungseingang verbucht worden sein, nehmen wir mit dem Schuldner telefonisch Kontakt auf und vereinbaren einen individuellen Zahlungsplan. Unsere Inkassoexperten sind für diese Aufgaben speziell ausgebildet und verfügen zudem über eine perfekte Softwareunterstützung. Alle wichtigen Daten werden erfasst und stehen bei Rückrufen des Schuldners sofort zur Verfügung. Wird kein Zahlungserfolg erzielt, leiten wir das gerichtliche Mahnverfahren ein.

Gerichtliches Inkasso für Schleswig-Holstein

Hat das vorgerichtlichen Mahnwesen kein Erfolg, wird Ihre Forderung von ADU Inkasso für Schleswig-Holstein tituliert, um damit eine wichtige Voraussetzung für die Zwangsvollstreckung zu schaffen. Wir bleiben weiterhin Ihr Ansprechpartner.

Langzeitüberwachung für Schleswig-Holstein

Ist es nicht möglich, den Schuldner zu einer Zahlung zu motivieren und sollten auch Zwangsvollstreckungsmaßnahmen nicht zur Zahlung führen, übernimmt ADU Inkasso für Sie die Langzeitüberwachung. Wir behalten die gesetzlichen Verjährungsfristen stets im Auge und prüfen für Schleswig-Holstein immer wieder erneut den Schuldner.

Kontaktieren Sie uns! Gemeinsam sind wir schneller am Ziel – kontaktieren Sie uns noch heute.

<<zurück

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Ich/Wir habe/n Interesse an

Pflichtfelder * | Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz-Richtlinien.