Adu Inkasso Tipps fuer Schuldner

Das gute Gefühl, nicht alleine zu sein

„Ein Inkassobüro sollte eigentlich erst gar nicht zum Zuge kommen, da es säumige Zahler nicht geben dürfte“

Leider funktioniert dies in der Praxis nicht immer. Im schlechtesten Fall sind Rechnungen überfällig und genau dann ist es hilfreich, ein unabhängiges Inkassobüro wie ADU Inkasso einzuschalten. Diese sind dann in der Lage, die offenen Forderungen beizutreiben. Unternehmen sollten diese Gelegenheit auf jeden Fall in Betracht ziehen, bevor sie sich für den komplizierten, langen und kostspieligen Gerichtsweg entscheiden. Wenn man bedenkt, wie viele Güter täglich transportiert werden müssen, dann wird einem schnell klar, dass in der Abwicklung nicht immer alles reibungslos laufen kann. So gehen selbst bei seriösen Unternehmen manchmal Rechnungen unter und werden dann nicht rechtzeitig beglichen.

Gründe hierfür sind zum Beispiel, dass der Rechnungsprozess nicht strikt eingehalten wurde, Rechnungen neben einer Vielzahl anderen Dokumenten abhandengekommen sind oder missverständliche Absprachen zwischen den Abteilungen stattgefunden haben. Darüber hinaus gibt es noch die so genannten „Schwarzen Schafe“, die sich absichtlich unfair verhalten und erst unter Druck zahlen. Auch wenn solche Fälle im Verhältnis zum Gesamtgeschäft eher selten vorkommen, hilft im Schlimmstenfall ein unabhängiges Inkassounternehmen wie ADU Inkasso dabei, das fehlende Geld außergerichtlich einzutreiben.

Stark im Informationsfluss

ADU Inkasso hat einen starken Informationsfluss sowie eine unkomplizierte Vorgehensweise bei der Inkasso-Abwicklung. Geschulte Mitarbeiter wissen wie Sie mit Ihrem Schuldner sprechen müssen, um diesen umgehend zur Zahlung zu bewegen.

Viele Unternehmen haben keine eigenen Forderungsbearbeitungsabteilungen, deren Aufgabe über das Stellen von Rechnungen und das Anmahnen hinausgeht. Der individuelle Ärger über den Inkassobrief, der auf eine unbezahlte Rechnung folgt, ist verständlich. Gleichzeitig sollte aber auch bedacht werden: Unbezahlte oder verspätet bezahlte Rechnungen kosten richtig viel Geld und sollten lieber von denen bezahlt werden, die sie verursacht haben, als von der Gemeinschaft.

Diese Geschäftsführer haben das erkannt und wurden Partner von ADU Inkasso.

Wir danken für die tollen Interviews und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Ich/Wir habe/n Interesse an

Pflichtfelder * | Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz-Richtlinien.