Nachhaltigkeit

Grünes Forderungsmanagement

ADU-Inkasso goes Green.

Es stimmt, auf den ersten Blick scheint ein Unternehmen, das sich mit Inkassodienstleistungen und Forderungsmanagement beschäftigt nicht viel für die Umwelt tun zu können. Wir sind diesem Gedanken schon vor langer Zeit nachgegangen und haben uns entschlossen, alles zu tun, was in unserer Macht steht. Und das ist jede Menge. Seit dem wird jede Investition auf Ihre Umweltverträglichkeit geprüft. Bei Zweifeln suchen wir Alternativen und entscheiden uns nach Abwägung betriebswirtschaftlicher Erfordernisse in der Regel immer für Nachhaltigkeit.

Als anschauliches Beispiel unseres Umweltengagements gilt der CO2-neutrale Versand aller Briefe, die unser Haus verlassen. Und das sind nicht wenige. Gemeinsam mit unseren Partnern Deutsche Post AG und Bridgetec GmbH & Co. KG haben wir dieses Projekt erfolgreich umgesetzt. Dabei werden die durch den Transport der Briefe entstandenen CO2 Emissionen durch den Beitrag zu Klimaschutzprojekten ausgeglichen. Erkennen können Sie unser Engagement zum Beispiel an dem ‚GoGreen‘- Logo auf all unseren Briefen.

Zurzeit fließen die Beiträge, die wir in die Teilnahme an dem „GoGreen“- Projekt investieren, in die drei folgenden Klimaschutzprojekte:

Biomassekraftwerk in Indien

Windpark in Nord-Zentral-China

Wasserkraftwerk in Brasilien

gogreen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Ich/Wir habe/n Interesse an

Pflichtfelder * | Datenschutz