Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH

ADU-Inkasso ist neues Mitglied im BVMW e.V.

Nach der Devise: Mittelstand für den Mittelstand

Seit 01. Februar 2015 ist der Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH (ADU-Inkasso) Mitglied im Bundesverband mittelständischer Wirtschaft e.V. (BVMW).

„Wir sind selbst ein mittelständisches Unternehmen und wir unterstützen mit unserem Dienstleistungsspektrum des Forderungsmanagements u.a. eine Vielzahl an mittelständischen Firmen. Da war die Entscheidung klar, uns auch im BVMW zu präsentieren. Ebenso freuen uns auf die zahlreichen Fachveranstaltungen und Networking-Events, die es uns helfen werden, speziell im regionalen Umfeld ganz ungezwungen neue Kontakte zu knüpfen,“ führt Burkhard Quermann, Geschäftsführer von ADU-Inkasso, aus.

Der BVMW ist der größte, freiwillig organisierte Mittelstandsverband Deutschlands. Der Verband spricht für mehr als 270.000 kleine und mittlere Unternehmen, die mehr als neun Millionen Arbeitnehmer beschäftigen. Etwa 300 BVMW-Geschäftsstellen im In- und Ausland setzen sich für die im Verband organisierten Unternehmerinnen und Unternehmer ein und haben mit diesen mehr als 700.000 persönliche Kontakte pro Jahr.

Der Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst aus Osnabrück ist ein seit 2002 ein TÜV-zertifizierter und etablierter Dienstleister im Risiko- und Forderungsmanagement. Neben Bonitätsauskünften und Adressermittlungen gehören die Übernahme des Debitorenmanagements (Rechnungsversand, Zahlungseingangskontrolle und Mahnwesen) sowie das vorgerichtliche und gerichtliche Inkasso zu den Kernkompetenzen. Damit hilft ADU-Inkasso seinen Mandanten Ausfallrisiken zu minimieren, die Liquidität zu optimieren und letztendlich mehr Zeit für die jeweiligen Kernaufgaben zu gewinnen.

Kontaktieren Sie uns! Gemeinsam sind wir schneller am Ziel – kontaktieren Sie uns noch heute.

ADU-Inkasso ist neues Mitglied im BVMW e.V.
Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Ich/Wir habe/n Interesse an

Pflichtfelder * | Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz-Richtlinien.