ADU Inkasso Verzeichnis und Glossar Juristische Abkürzungen

Verzeichnis und Glossar Juristische Abkürzungen Buchstabe I

Abkürzungen aus der Rechtssprache der Bundesrepublik Deutschland

i.A.
23) Abkürzung für: im Auftrag
Zusatz bei Unterschriften im Geschäftsverkehr, soll verdeutlichen, dass nicht der Verantwortliche selbst unterschrieben hat, sondern ein von ihm per Vollmacht Beauftragter

IBAN
24) Abkürzung für: International Bank Account Number
Kontonummer für internationale Zahlungen zur Senkung der Transaktionskosten im grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr. Einheitlicher Standard für die automatisierte Bank- und Kontoidentifikation im internationalen Zahlungsverkehr.

ICC
25) Abkürzung für: International Chamber of Commerce
Internationale nichtstaatliche Organisation zur Unterstützung und Förderung des weltweiten Handels und der Globalisierung.

idF (i.d.F.)
26) Abkürzung für: in der Fassung
(Sprachliche Form und der Inhalt eines Textes)

idR (i.d.R.)
27) Abkürzung für: in der Regel
(Syn.: für gewöhnlich, meistens, fast immer)

iE (i.E.)
28) Abkürzung für: im Ergebnis
(Syn.: im Endeffekt, insgesamt)

ieS (i.e.S.)
29) Abkürzung für: im engeren Sinne
(Syn.: im detail, genau betrachtet, genau genommen)

iG (i.G.)
30) Abkürzung für: in Gründung
Beendigung der laufenden Geschäfte einer Gesellschaft und die Einziehung der Forderungen sowie die Tilgung der Schulden.

IHR
31) Abkürzung für: Zeitschrift „Internationales Handelsrecht“
Zeitschrift für das Recht des internationalen Warenkaufs und -vertriebs

iHv (i.H.v.)
32) Abkürzung für: in Höhe von

iL (i.L.)
33) Abkürzung für: in Liquidation
Beendigung der laufenden Geschäfte einer Gesellschaft und die Einziehung der Forderungen sowie die Tilgung der Schulden.

Inc.
34) Abkürzung für: Incorporated
Vergleichbar einer deutschen Aktiengesellschaft, d.h. sie ist eine juristische Person und Kapitalgesellschaft.

insb.
35) Abkürzung für: insbesondere

InsbürO
36) Abkürzung für: Zeitschrift „InsbürO – Zeitschrift für das Insolvenzbüro“
Die Zeitschrift liefert Ihnen monatlich wichtige Informationen für das Insolvenzbüro. Insolvenzordnung seit 1999 (löste die in den alten Ländern geltende Konkursordnung und Vergleichsordnung sowie die in den neuen Ländern geltende Gesamtvollstreckung ab

InsO
37) Abkürzung für: Insolvenzordnung
Regelt in Deutschland das Insolvenzverfahren, das dazu dient, mehrere Gläubiger eines zahlungsunfähigen (insolventen) Schuldners gleichmäßig zu befriedigen.

int.
38) Abkürzung für: international
(von lat. inter, zwischen und natio, Volk oder Volksstamm) bedeutet zwischenstaatlich, zwischen den Nationen, nationenübergreifend, weltweit.

IPR
39) Abkürzung für: Internationales Privatrecht
Teil des nationalen Rechts, der entscheidet, welches (materielle) Privatrecht inländische Behörden und Gerichte auf einen Sachverhalt mit Auslandsberührung anzuwenden haben. Internationales Privatrecht: Rechtsgebiet, welches sich mit der Frage befasst, welches (nationale) Recht bei Fällen mit Auslandsberührung zur Anwendung gelangt; die Bezeichnung „international“ ist dabei (wie so oft im Recht) irreführend, da es sich tatsächlich primär um nationale (deutsche) oder supranationale (= europarechtliche) Kollisionsnormen handelt, nur in Ausnahmefällen greifen insoweit internationale (völkerrechtliche) Verträge ein (im Englischen findet sich die Abk. „IPR“ auch für Intellectual Property Rights)

iS (i.S.)
40) Abkürzung für: in Sachen
Beispiel: Anlagen zur Klageerwiderung i.S. Mayer GmbH ./. Schneider

41) Abkürzung für: im Sinne
(Syn.: bezogen auf, ebenso, strenggenommen,)

IS (I/S)
42) Abkürzung für: Anpartsselskabet
Dänische Gesellschaftsform, vergleichbar mit der oHG

iSd (i.S.d.)
43) Abkürzung für: im Sinne der/des

iSv (i.S.v.)
44) Abkürzung für: im Sinne vom

ITRB
45) Abkürzung für: Zeitschrift „Der IT-Rechts-Berater“
Zeitschrift und Informationsdienst für die EDV-, Multimedia- und TK-rechtliche Beratungspraxis

IU
46) Abkürzung für: Inkassounternehmen
Dienstleistungsunternehmen, das Gläubigern dazu verhilft, das ihnen geschuldete Geld zu erlangen. Juristisch ausgedrückt die gewerbsmäßige Einziehung von Forderungen.
Siehe auch: Inkasso Glossar Inkassounternehmen

i.V.
47) Abkürzung für: in Vertretung
Zusatz bei Unterschriften im Geschäftsverkehr vor Namen von Beschäftigten im öffentlichen Dienst

48) Abkürzung für: in Vollmacht
Zusatz bei Unterschriften im Geschäftsverkehr vor Namen von Handlungsbevollmächtigten

iVm (i.V.m.)
49) Abkürzung für: in Verbindung mit

Juristisches Glossar A-Z: A   B   C   D   E   F   G   H   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z

Weiter mit J >>

Kostenloser Download des Glossars:

ADU Inkasso_jetzt downloaden button grün

<< zurück zur Übersicht

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Ich/Wir habe/n Interesse an

Pflichtfelder * | Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz-Richtlinien.