Adu Inkasso Inkasso Frankfurt

Herzlich Willkommen bei ADU Inkasso für Frankfurt

Jeder Unternehmer kennt die Situation, dass Außenstände nicht fristgerecht eingehen und trotz mehrmaligen Mahnens Forderungen uneinbringlich erscheinen. Als letzte Möglichkeit bleibt dann nur der gerichtliche Weg, wobei der Erfolg dieses Verfahrens nur schwer kalkulierbar ist. Gut kalkulierbar sind hingegen die hohen zusätzlichen Kosten und der verwaltungstechnische Aufwand, die mit dem Instanzenweg verbunden sind.  Zudem ist das uneingebrachte Kapital für lange Zeit auf der Debitorenseite gebunden. Im Extremfall fehlen Ihnen genau diese Mittel für geplante Investitionen und Innovationen und beeinträchtigen die Zukunft Ihres Unternehmens. Der Umgang mit Außenständen ist demzufolge ein äußerst sensibles Metier. Gerade darin liegt unsere Stärke!  ADU Inkasso für Frankfurt verfügt über umfangreiche und langjährige Erfahrung im professionellen Forderungs- und Kreditmanagement. Darüber hinaus bietet der Inkasso Service eine neue erfolgversprechende Variante in der Einbringung Ihrer Forderungen. Dabei übernehmen wir die Rolle des Vermittlers zwischen Gläubiger und Schuldner mit der Absicht, den Schuldner als Kunden zu erhalten und ihn auf diesem Wege zum Ausgleich seiner Verpflichtungen zu animieren. Wie Außenstände und Forderungsausfälle vermeidbar sind, beweist unser Kreditmanagement, das wir Ihnen auf Wunsch gerne vorstellen.

Bonitätsprüfungen für Frankfurt

Über die Warenkorbbewertung können Online Händler zusätzlich zur Zahlartensteuerung auch die im Warenkorb befindlichen Artikel zur Risikobeurteilung heranziehen. Mit der Warenkorbbewertung ist es möglich, Kunden, denen aufgrund der Risikoeinstufung nur sichere Zahlarten zur Verfügung stehen würden, trotzdem „Kauf auf Rechnung“ anzubieten, wenn der Kunde etwa Artikel aus Produktgruppen mit niedrigem Preis und hohem Deckungsbeitrag im Warenkorb hat und damit das Risiko überschaubar und kalkulierbar bleibt.

Vorgerichtliches Inkasso für Frankfurt

Um eine einvernehmliche Lösung mit dem Schuldner herbeizuführen, sucht ADU Inkasso für Frankfurt zunächst das persönliche Gespräch. Über schriftliche und mündliche Kontaktaufnahme streben wir zusammen mit dem Schuldner die Herbeiführung einer Vollablösung der Kredite, gegebenenfalls aber auch Stundungs-, Vergleichs- oder Teilzahlungsvereinbarungen an. Durch eine aktive Ansprache und die persönliche Kommunikation ist es möglich neue gemeinsame Wege für interessenverbindende Vereinbarungen einzuschlagen, was die Erfolgschancen für eine außergerichtliche Einigung deutlich erhöht. Sollte keine kooperative Einigung zustande kommen und gerichtliche Schritte unvermeidbar werden, greifen ausgewählte Inkasso-Spezialisten und Vertragsanwälte ein, um sich der gerichtlichen Bearbeitung des Vorgangs anzunehmen.

Telefoninkasso für Frankfurt

Um säumige Kunden zur Zahlung zu bewegen, ist neben der schriftlichen Mahnung die direkte persönliche Ansprache zielführend. Ein gut geschultes Team, Wissen, Erfahrung und Empathie führen im Telefoninkasso häufig zu positiven Reaktionen und besseren Ergebnissen. Gründe der Nichtzahlung werden telefonisch mit dem Schuldner ermittelt und alternative Möglichkeiten des Ausgleiches aufgezeigt. Ziel aller Maßnahmen ist es, den säumigen Zahler schnellstmöglich zur Anerkennung der Schuld zu bewegen, um einen raschen, möglichst vollständigen Zahlungseingang zu erwirken. Durch individuell zugeschnittene Lösungen innerhalb der Telefondienstleistung, im Debitorenmanagement sowie im Telefoninkasso ist es ADU Inkasso für Frankfurt möglich, auf die Bedürfnisse des Auftraggebers optimal einzugehen. Abhängig vom Status der jeweiligen Forderung kann die Ansprache variieren.
Call Center Services im kaufmännischen Mahnwesen – kaufmännischer Dialog
Sobald eine Forderung überfällig ist, wird der Schuldner telefonisch kontaktiert. Geschulte Call Center Agents von ADU Inkasso für Frankfurt erfragen u.a. schon im ersten Telefonat die Gründe für den Zahlungsverzug. Auftraggeber können dadurch sofort tätig werden und evtl. Leistungsstörungen beheben. Die Anzahl weiterer Mahnläufe wird minimiert.

Call Center Services im Inkasso – Telefoninkasso
Der Einsatz des Telefoninkassos beschleunigt den Ausgleich offener Beträge im Inkassoprozess und bewirkt einen schnelleren Kapitalzufluss. Dies sorgt für mehr Rentabilität und Liquidität.

Leistungsumfang:

Inbound Services
– Entgegennahme und Bearbeitung von Kundenanrufen
– Abschluss von Zahlungsvereinbarungen
– Klärung von Reklamationen

Outbound Services
– Anruf beim Kunden unter dem Namen des Auftraggebers
– Abschluss einer Zahlungsvereinbarung
– Aufnahme etwaiger Reklamationen

Ergänzende Leistungen
– Überwachung von Ratenzahlungen oder Teilzahlungsvergleichen
– Adress- und Telefonnummernverifizierung
– Umfangreiches Reporting

Gerichtliches Inkasso für Frankfurt

Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung von ADU Inkasso für Frankfurt. Falls wir uns mit Ihrem Schuldner nicht gütlich einigen können, leiten wir nach Rücksprache mit Ihnen weitere Inkassomaßnahmen ein:

– Mahn-/Vollstreckungsbescheid
– Zwangsvollstreckung (Sachpfändung/Forderungspfändung)
– Abgabe der Vermögensauskunft vom Schuldner durch den Gerichtsvollzieher

Wir vertreten Sie in gerichtlichen Schuldenbereinigungsverfahren oder melden Ihre Forderungen im Insolvenzverfahren an. Bei Widerspruch gegen den Mahnbescheid durch den Schuldner übernehmen unsere spezialisierten Vertragsanwälte auf Wunsch das Gerichtsverfahren.

Zwangsvollstreckung für Frankfurt

Zahlt Ihr Kunde trotz unserer Bemühungen nicht, leitet ADU Inkasso für Frankfurt zeitnah das gerichtliche Mahnverfahren ein. Nach Vorliegen des Vollstreckungstitels ergreifen wir effektive Vollstreckungsmaßnahmen, wie z.B. Konto- und Gehaltspfändung, Vermögensauskunft.

Ihr Vorteil:
Unser Team wird ständig in allen Bereichen der Zwangsvollstreckung geschult. Dadurch werden schnell Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Realisierung Ihrer Forderungen gefunden

Langzeitüberwachung für Frankfurt

ADU Inkasso für Frankfurt bietet Ihnen:

– regelmäßige Überwachung der wirtschaftlichen Situation / der aktuellen Anschrift des Schuldners
– fortdauernde schriftliche Zahlungsaufforderungen und Telefoninkasso
– Abschluss eines Ratentilgungsplanes
– Vergleichsvereinbarungen
– Ausschöpfung aller Zwangsvollstreckungsmaßnahmen

Consulting für Frankfurt

Die langjährige Expertise im Risikomanagement ermöglicht ADU Inkasso für Frankfurt ganzheitlich und prozessberatend tätig zu sein. Mit den Beratungsleistungen zu den Themen Risikomanagement, Debitorenmanagement und Forderungsmanagement werden bestehende Prozesse optimiert oder zukünftige Abläufe effizient gestaltet. Auf Grundlage umfassender Expertise validiert und entwickeln wir für Bonitäts- und Risikosteuerung neue Strategien.

Leistungsumfang:
– Prozessberatung für Bonitätsprüfung und Debitorenmanagement (Erläuterung der Auskunftei und Scoringverfahren für eine optimale Bonitätsprüfung)
– Scoringentwicklung zur Bonitätsprüfung und Risikosteuerung
– Beratung zur Prozesseffizienz und Automatisierung im Forderunsgmanagement

Kontaktieren Sie uns! Gemeinsam sind wir schneller am Ziel – kontaktieren Sie uns noch heute.

<<zurück

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Ich/Wir habe/n Interesse an

Pflichtfelder * | Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz-Richtlinien.