Glossar

SWIFT-Code

SWIFT ist die Abkürzung für Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication. Der SWIFT-Code ist im Rahmen der SEPA-Umsetzung eingeführt worden.

Aufgaben
SWIFT leitet Transaktionen zwischen ca. 11.000 Banken, Brokerhäusern, Börsen und anderen Finanzinstituten in etwa 200 Ländern über SWIFT-Nachrichten weiter und wickelt damit den gesicherten Nachrichten- und Zahlungsverkehr der angeschlossenen Firmen und Institutionen ab. 2017 wurden 26,71 Millionen SWIFT-Nachrichten pro Tag verschickt. Das übertragene tägliche Geldvolumen betrug 2005 etwa 6 Billionen Dollar (4,8 Billionen Euro) und stieg im Jahr 2018 auf rund 35,62 Billionen Euro. Das Netzwerk hatte im Jahr 2017 eine Verfügbarkeit von 99,999 Prozent. Juristisch abgesicherter Zahlungsverkehr über Ländergrenzen hinweg ist heute praktisch nur mit SWIFT möglich.

BIC: Eindeutige Identifizierung von Kreditinstituten
Die Abkürzung BIC steht für Bank Identifier Code. Dieser Code ermöglicht eine weltweit eindeutige Identifizierung von Kreditinstituten nach dem ISO-Standard 9362. Der BIC wird mitunter auch als SWIFT-Code bezeichnet. Ein internationales BIC-Verzeichnis wird von der SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) herausgegeben. Daher rührt auch die Bezeichnung SWIFT-Code – BIC und SWIFT-Code werden also synonym verwendet. Der BIC besteht aus 8 bzw. 11 Ziffern und muss in Deutschland für nationale Überweisungen seit Februar 2014 nicht mehr angegeben werden.

Ist ein SWIFT-Code mit einer IBAN identisch?
Nein Grundsätzlich werden diese Codes verwendet, um verschiedene Dinge zu identifizieren. Ein SWIFT-Code wird verwendet, um eine bestimmte Bank während einer internationalen Transaktion zu identifizieren. Eine IBAN (International Bank Account Number) identifiziert ein einzelnes Konto für die einzelne Transaktion. Die IBAN wird in vielen Ländern der Welt verwendet, sie ist bis zu 34 Zeichen lang und enthält sowohl Zahlen als auch Buchstaben. Sowohl die IBAN- als auch der SWIFT-Code sind wichtig für die reibungslose Abwicklung internationaler Geldüberweisungen.

SWIFT-Code





Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Ich/Wir habe/n Interesse an

Pflichtfelder * | Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz-Richtlinien.